HuJu Blogs

Home-Verbesserung Bewertungen und beste Auswahl

Der na 6005 hat erwartungsgemäß den klang geliefert, den ich erwartet habe. Das gerät wird an einem denon dma-720ae mit teufel-standboxen t-500 mk. Das klangbild ist warm und nicht zu bassbetont. Die wiedergabe von mp3 und flac-dateien über mein synology-nas funktioniert perfekt. Was für mich besonders entscheiden war, ist die einbindung in mein netzwerk via wlan. Die installation war mit der schnelleinstellungsfunktion total einfach durchzuführen. Wlan sofort gefunden und verbunden und funzt. Die installierten musikserver (original von synology, logitech music server und plex) werden alle erkannt und sogar der logitech-server lässt sich, ob wohl dieser etwas langsam ist, ohne time-outs bedienen.

Sehr guter klang – schwache software. Die verarbeitung vom netzwerkplayer ist richtig wertig. Man spührt ein bis in details durchdachtes konzept. Die klang-qualität überzeugt ebenso (denon pma 1055r + canton karat m 80 dc). Das einrichten von wlan-netwerk ging quasi fast von alleine – da wurde ich richtig überrascht wie gut es marantz lösen konnte. Nun zu negativen punkten: die marantz app ist nicht benutzerfreundlich und dazu noch langsam. Es dauert ewig lange um zwischen albums / ordner auf dem nas zu navigiren – hat mit dem netzwerkqualität nichts zu tun da ich einen zweiten netzwerkplayer zum vergleich habe. Selbst springen zu anderen liedern ist träge. Es ist unmöglich schnell zwischen net radio, nas und bluetooth zu wechseln – sehr umständlich und ebenso sehr träge. Des öffteren stürzt der player einfach ab und fängt von vorne an.

  • Sehr guter Klang – Schwache Software
  • Super für Spotify-Nutzer
  • Klingt sehr gut, leichte Schwächen bei der Konfiguration und Bedienung

Der na 6005 hat erwartungsgemäß den klang geliefert, den ich erwartet habe. Das gerät wird an einem denon dma-720ae mit teufel-standboxen t-500 mk. Das klangbild ist warm und nicht zu bassbetont. Die wiedergabe von mp3 und flac-dateien über mein synology-nas funktioniert perfekt. Was für mich besonders entscheiden war, ist die einbindung in mein netzwerk via wlan. Die installation war mit der schnelleinstellungsfunktion total einfach durchzuführen. Wlan sofort gefunden und verbunden und funzt. Die installierten musikserver (original von synology, logitech music server und plex) werden alle erkannt und sogar der logitech-server lässt sich, ob wohl dieser etwas langsam ist, ohne time-outs bedienen.

Leicht zu bedienender netzwerkplayer, der bei mir kabelgebunden angeschlossen ist. Die bedienung über apps könnte bei firmwareupdates nochmals nachgebessert werden, da die marantz app mit älteren modellen vom ipod komplett inkompatibel ist und nicht funktioniert. Die bedienung über die fernbedienung ist ausreichend. Wer mehr komfort wünscht muss tiefer in die tasche greifen.

Merkmal der Marantz NA6005/N1SG Netzwerk-Audioplayer (WLAN, Bluetooth, Spotify, Airplay, Internetradio) silber-gold

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • integriertes WLAN
  • Bluetooth
  • Spotify

Klingt sehr gut, leichte schwächen bei der konfiguration und bedienung. Der klang ist schon mal das beste (und auch das wichtigste) an dem gerät und im vergleich mit einem ukw-tuner eine deutliche verbesserung. Die vernetzung mit dem heimnetzwerk (bei mir per wlan) hab ich nach einigen fehlversuchen und einem reset auf werkseinstellungen auch hinbekommen. Was ich nicht geschafft habe (liegt aber evtl. Nicht an diesem gerät, sondern an meinem computer), ist ein direktzugriff auf meine computerfestplatte als netzwerkserver. Dafür hab ich dann einfach an meinen wlan-router eine usb-festplatte angeschlossen und seither kann ich auch netzwerkmusik anhören, wenn ich die usb-festplatte zuvor vom computer aus bestückt habe. Etwas gewöhnungsbedürftig sind die verschiedenen auswahlwege für unterschiedliches material auf dem netzwerk-server (mit dem windows-mediaplayer gerippte/kopierte cds im gegensatz zu mit dem musikprogramm wavelab selbst erzeugte wave-dateien), die dann leider entweder nur als album (gerippte cds) oder nur im dateibrowser (selbsterzeugte wave-dateien) angezeigt werden. Woran das liegt, kann ich leider nicht sagen, sonst hätte ich es schon abgestellt. Die wlan-android-app von marantz zur bedienung des na6005 ist leider sehr dürftig von der funktionalität und stellt mich nicht zufrieden, da es offensichtlich zuwenige rückinformationen vom na6005 auf das smartphone gibt, um z. Das display des na6005 aus der ferne zu ersetzen. Damit wird die fernbedienung ohne sichtkontakt auf den na6005 dann praktisch unmöglich und sinnlos, da nicht alle funktionen vollständig auf dem smartphone angezeigt werden. Die bluetooth-anbindung meines android-smartphones hat auf anhieb und problemlos geklappt. Auch der usb-anschluss funktioniert gut und ist einfach bedienbar. Igeräte besitze ich keine, demgemäß hab ich auch mit deren anbindung keine erfahrungen gemacht.

Leicht zu bedienender netzwerkplayer, der bei mir kabelgebunden angeschlossen ist. Die bedienung über apps könnte bei firmwareupdates nochmals nachgebessert werden, da die marantz app mit älteren modellen vom ipod komplett inkompatibel ist und nicht funktioniert. Die bedienung über die fernbedienung ist ausreichend. Wer mehr komfort wünscht muss tiefer in die tasche greifen. Besten Marantz NA6005/N1SG Netzwerk-Audioplayer (WLAN, Bluetooth, Spotify, Airplay, Internetradio) silber-gold Bewertungen

amazondebei

One thought on “Marantz NA6005/N1SG Netzwerk-Audioplayer – Super für Spotify-Nutzer

  1. Ich habe den marantz als nachfolger für meinen denon-netzwerkplayer gekauft, welcher leider kein spotify connect unterstützt. Klang ist super (gerät ist an eine high-end steroanlage per cinch-kabel angeschlossen), kann durchaus mit den anderen tonquellen mithalten (natürlich abhängig von der qualität/ auflösung der songdateien). Installation war einfach und selbsterklärend, wlan-verbindung stand nach 2 minuten. Spotify connect war mir das wichtigste, dh. Ich streame musik über mein handy samt spotify-app per wlan auf den marantz, und das geht schnell und ohne aufhänger zwischen den songs. Die marantz-app soll nicht so toll sein, war beim denon ähnlich bescheiden, aber ich nutze sie ohnehin nicht, da die spotify-app alles kann. Alle meine anforderungen also voll erfüllt, daher volle punktzahl.
    1. Ich habe den marantz als nachfolger für meinen denon-netzwerkplayer gekauft, welcher leider kein spotify connect unterstützt. Klang ist super (gerät ist an eine high-end steroanlage per cinch-kabel angeschlossen), kann durchaus mit den anderen tonquellen mithalten (natürlich abhängig von der qualität/ auflösung der songdateien). Installation war einfach und selbsterklärend, wlan-verbindung stand nach 2 minuten. Spotify connect war mir das wichtigste, dh. Ich streame musik über mein handy samt spotify-app per wlan auf den marantz, und das geht schnell und ohne aufhänger zwischen den songs. Die marantz-app soll nicht so toll sein, war beim denon ähnlich bescheiden, aber ich nutze sie ohnehin nicht, da die spotify-app alles kann. Alle meine anforderungen also voll erfüllt, daher volle punktzahl.
  2. Rezension bezieht sich auf : Marantz NA6005/N1SG Netzwerk-Audioplayer (WLAN, Bluetooth, Spotify, Airplay, Internetradio) silber-gold

    Vielseitig zu nutzen und gut in verbindung mit dem verstärker pm 7005. Lange erfahrungen liegen noch nicht vor, aber sonst empfehlenswert.
    1. Vielseitig zu nutzen und gut in verbindung mit dem verstärker pm 7005. Lange erfahrungen liegen noch nicht vor, aber sonst empfehlenswert.

Comments are closed.