HuJu Blogs

Home-Verbesserung Bewertungen und beste Auswahl

Av receiver mit leichter bedienung nach umfangreicher einstellung :). Hallo,an dem av sind angeschlossen:hdmi:philips tvdream7020hd (downmix = out)onkyo bd-sp309wdhd live mit 2 tb hdd (m2ts, mp4. )lan/wlan:switch mit netgear wnce2001 wifi/lanlautsprecher:2 x canton chrono sl 580. 2 dc1 x canton chrono sl 555. 2 centerbesonderheiten:wdhd live gibt digital audio nur über toslink an avonky bd-sp309 muss auf 1080 i eingestellt sein, dass die ausgabe direkt über 709 hdmi tv ausgang möglich istfür die flut von einstellmöglichkeiten kann es nützlich sein, sich das pdf manual parallel auf einempc zu betrachten. Nützlich dabei ist die suchoption in pdf’svorteile:die umschalterei geht mit der 709 fernbedienung problemlos zwischen den eingangsquellen ohne weitere eingriffe. Minimierung der anschlusskabel. Wünschenswert:in dieser preisklasse sollte ein vollwertiger mediaplayer integriert sein mit zugriff aufs netzwerk oder hddfazit:ruhig auch mal mit alten boxen testen. Die wiedergabequalität von audio und video entspricht der preisklasse.

Ich kann nur sagen ein sehr guter receiver. Erfüllt alle meine anforderungen 100% und mehr. Ein super klang man muß nur wissen wie man es macht. Wer sich mit der beschreibung nicht beschäftigt wird so schnell die einstellungen nicht hinbekommen. Wer dazu keine lust hat muß eben ausprobiern und noch mal und noch mal und siehe es gibt immer neue einstellmöglichkeiten. Der receiver ist an teufel und b&w lautsprechern angeschlossen. Preis/leistung ist einfach super. Ich habe receiver nicht bei amazon gekauft,der ist hier zu teuer.

  • Guter AV-Receiver zum angemessenen Preis
  • AV Receiver mit leichter Bedienung nach umfangreicher Einstellung 🙂
  • Sehr gutes Gerät mit noch kleinen Kinderkrankheiten

Lässt keine wünsche übrig. Das gerät kann ich uneingeschränkt weiterempfehlenes ist mit jedem erdenklichen feature ausgestattet, was das herz begehrt. Die dolby volume funktion ist ebenfalls spitze und gleicht fehler bei filmen die tonabmischungen astrein ausdie 7. 2 surround-variante mit 2 zusätzlichen lautsprecher im frontbereich (statt 2 hinteren lautsprecher) ist ebenfalls fantastischdesweiteren ist die mitgelieferte universalfernbedienung auch spitze.

Nach dieser sehr langen zeit kann ich nur sagen dass ich diese produkt wieder kaufen würde, da es bisher nie probleme gemacht hat und der klang sowie die einstellmöglichkeiten sehr gut sind. Eine front aus metall hätte ich mir gewünscht, aber das scheint in dieser preisklasse leider noch nicht drin zu sein, aber da sind sie alle gleich.

Merkmal der Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • THX Select2 Plus zertifiziert
  • Netzwerkfähigkeit zur Wiedergabe von Internet-Radio und Netzwerk-Audio-Streams
  • Direkte digitale Verbindung von iPod/iPhone über einen USB-Anschluss an der Gerätefront
  • Videoskalierung und –verarbeitung mit 4K über die Qdeo™-Technologie
  • Lieferumfang: TX-NR709, UKW & MW Antenne, Lautsprecherkabel-Etiketten, Einmessmikrofon, Bedienungsanleitung, Kurzanleitung, Fernbedienung, Batterien

Av receiver mit leichter bedienung nach umfangreicher einstellung :). Hallo,an dem av sind angeschlossen:hdmi:philips tvdream7020hd (downmix = out)onkyo bd-sp309wdhd live mit 2 tb hdd (m2ts, mp4. )lan/wlan:switch mit netgear wnce2001 wifi/lanlautsprecher:2 x canton chrono sl 580. 2 dc1 x canton chrono sl 555. 2 centerbesonderheiten:wdhd live gibt digital audio nur über toslink an avonky bd-sp309 muss auf 1080 i eingestellt sein, dass die ausgabe direkt über 709 hdmi tv ausgang möglich istfür die flut von einstellmöglichkeiten kann es nützlich sein, sich das pdf manual parallel auf einempc zu betrachten. Nützlich dabei ist die suchoption in pdf’svorteile:die umschalterei geht mit der 709 fernbedienung problemlos zwischen den eingangsquellen ohne weitere eingriffe. Minimierung der anschlusskabel. Wünschenswert:in dieser preisklasse sollte ein vollwertiger mediaplayer integriert sein mit zugriff aufs netzwerk oder hddfazit:ruhig auch mal mit alten boxen testen. Die wiedergabequalität von audio und video entspricht der preisklasse.

Lässt keine wünsche übrig. Das gerät kann ich uneingeschränkt weiterempfehlenes ist mit jedem erdenklichen feature ausgestattet, was das herz begehrt. Die dolby volume funktion ist ebenfalls spitze und gleicht fehler bei filmen die tonabmischungen astrein ausdie 7. 2 surround-variante mit 2 zusätzlichen lautsprecher im frontbereich (statt 2 hinteren lautsprecher) ist ebenfalls fantastischdesweiteren ist die mitgelieferte universalfernbedienung auch spitze. Besten Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz Einkaufsführer

amazondebei

One thought on “Onkyo TX-NR709 7 – Ein Top Produkt.

  1. Besitze den 809 und muss sagen oberste schublade. ;-)durch einmessen optimiert mit kurzem nachregeln erste klasse für den preis.
  2. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Besitze den 809 und muss sagen oberste schublade. ;-)durch einmessen optimiert mit kurzem nachregeln erste klasse für den preis.
  3. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Dieser receiver läuft bei mir jetzt seit über 2 jahren ohne probleme. Hier gibts auch noch die “last fm” app, bei den nachfolgern nicht mehrcd`s und radio hören geht auch ohne einschalten des tv`s. Durchschleifen des hdmi signals ist im standby ebenfalls möglich. Upscaling auf 4k macht dieser onkyo hervorragend. Nach der automatischen einmessung mit beiliegendem mikrofon musste ich lediglich meinen basswoofer manuell nachjustieren. Das einrichtungsmenue ist sehr einfach aufgebaut und z. Das einschalten von neo6 (z.
    1. Dieser receiver läuft bei mir jetzt seit über 2 jahren ohne probleme. Hier gibts auch noch die “last fm” app, bei den nachfolgern nicht mehrcd`s und radio hören geht auch ohne einschalten des tv`s. Durchschleifen des hdmi signals ist im standby ebenfalls möglich. Upscaling auf 4k macht dieser onkyo hervorragend. Nach der automatischen einmessung mit beiliegendem mikrofon musste ich lediglich meinen basswoofer manuell nachjustieren. Das einrichtungsmenue ist sehr einfach aufgebaut und z. Das einschalten von neo6 (z.
      1. Seit fast 4 jahren versieht der onkyo seinen dienst bei mir. Super bild- und ton, auch nach dem einmessen mit der eingebauten funktion nebst mikrofon das mitgeliefert wird. Bei einigen geräten gab es probleme mit dem hdmi board, meines ist nicht betroffen, aber onkyo hat für den fall der fälle die garantie bis 2018, wenn ich mich nicht täusche, verlängert. Ich würde mir wieder ein onkyo gerät kaufen.
  4. Seit fast 4 jahren versieht der onkyo seinen dienst bei mir. Super bild- und ton, auch nach dem einmessen mit der eingebauten funktion nebst mikrofon das mitgeliefert wird. Bei einigen geräten gab es probleme mit dem hdmi board, meines ist nicht betroffen, aber onkyo hat für den fall der fälle die garantie bis 2018, wenn ich mich nicht täusche, verlängert. Ich würde mir wieder ein onkyo gerät kaufen.
    1. Für diese alter war er seiner zeit voraus. Zu bemängeln: das eine ist eine menü der hdmi-kontrolle, das andere funktionen blockiert. Außerdem wurde offenbar ein defekter chip seinerzeit eingebaut, der bei mir zur folge hat, das das autostandby nur zum teil funktioniert. Es gibt aber hierfür eine erweiterte garantie, da dieser fehler bekannt ist. Habe zur zeit zum service deswegen geschickt.
      1. Für diese alter war er seiner zeit voraus. Zu bemängeln: das eine ist eine menü der hdmi-kontrolle, das andere funktionen blockiert. Außerdem wurde offenbar ein defekter chip seinerzeit eingebaut, der bei mir zur folge hat, das das autostandby nur zum teil funktioniert. Es gibt aber hierfür eine erweiterte garantie, da dieser fehler bekannt ist. Habe zur zeit zum service deswegen geschickt.
  5. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Gelungener umstieg von denon auf onkyo. Bis 2012 hatte ich einen denon 1905 (ohne hdmi) im einsatz und war damit rundum zufrieden. Dann habe ich mir einen beamer zugelegt und wollte auch in das hd-zeitalter der töne aufsteigen und bin beim onkyo 709 gelandet, da dieser 2 hdmi-ausgänge bietet und ich das bild entweder auf dem fernseher und/oder auf dem beamer ausgegeben möchte. Zudem hat onkyo ein viel besseres preis/leistungsverhältnis also denon und co. Nun ist der onkyo seit 2 jahren im einsatz und ich bin noch immer zufrieden, natürlich gibt es auch mankos, im großen und ganzen ist der receiver jedoch sehr hochwertig, bietet viele möglichkeiten und hat einen ausgezeichneten klang. Für 5 sterne reicht es nicht ganz aber gute 4 sterne hat der 709 auf jeden fall verdient. Nachfolgend noch ein paar stichpunkte, die mir positiv oder negativ aufgefallen sind:+ phono-eingang in dieser preisklasse nicht selbstverständlich+ 8 hdmi eingänge (1x front / 7x rückseite)+ 2 hdmi-ausgänge und bislang auch keinerlei probleme mit der steuerung+ 2 subwoofer-ausgänge+ auch ohne tv über das display gut zu bedienen, für musiksammlung per dlna absolut ausreichend+ 24p bildmaterial (auch 3d) wird ohne probleme durchgeschliffen+ internetradio (vtuner), große sendervielfalt (manche player listen nur eine auswahl an sendern und haben keine suchfunktion)- stromverbrauch im standby liegt bei 30-40 watt, grund dafür ist hdmi passthrough, also im standby das bild durchschleifen, leider lässt sich dies nicht komplett deaktivieren- die 2. Zone über fernbedienung zu steuern ist sehr schwierig, ohne smartphone app ist man hier aufgeschmissen- db-level der surroundkanäle lassen sich während des films nicht steuern, bei center und subwoofer ist dies möglich- kein airplay- dlna-streaming nur mit musik, keine fotos und leider leider auch keine videos.
  6. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Gelungener umstieg von denon auf onkyo. Bis 2012 hatte ich einen denon 1905 (ohne hdmi) im einsatz und war damit rundum zufrieden. Dann habe ich mir einen beamer zugelegt und wollte auch in das hd-zeitalter der töne aufsteigen und bin beim onkyo 709 gelandet, da dieser 2 hdmi-ausgänge bietet und ich das bild entweder auf dem fernseher und/oder auf dem beamer ausgegeben möchte. Zudem hat onkyo ein viel besseres preis/leistungsverhältnis also denon und co. Nun ist der onkyo seit 2 jahren im einsatz und ich bin noch immer zufrieden, natürlich gibt es auch mankos, im großen und ganzen ist der receiver jedoch sehr hochwertig, bietet viele möglichkeiten und hat einen ausgezeichneten klang. Für 5 sterne reicht es nicht ganz aber gute 4 sterne hat der 709 auf jeden fall verdient. Nachfolgend noch ein paar stichpunkte, die mir positiv oder negativ aufgefallen sind:+ phono-eingang in dieser preisklasse nicht selbstverständlich+ 8 hdmi eingänge (1x front / 7x rückseite)+ 2 hdmi-ausgänge und bislang auch keinerlei probleme mit der steuerung+ 2 subwoofer-ausgänge+ auch ohne tv über das display gut zu bedienen, für musiksammlung per dlna absolut ausreichend+ 24p bildmaterial (auch 3d) wird ohne probleme durchgeschliffen+ internetradio (vtuner), große sendervielfalt (manche player listen nur eine auswahl an sendern und haben keine suchfunktion)- stromverbrauch im standby liegt bei 30-40 watt, grund dafür ist hdmi passthrough, also im standby das bild durchschleifen, leider lässt sich dies nicht komplett deaktivieren- die 2. Zone über fernbedienung zu steuern ist sehr schwierig, ohne smartphone app ist man hier aufgeschmissen- db-level der surroundkanäle lassen sich während des films nicht steuern, bei center und subwoofer ist dies möglich- kein airplay- dlna-streaming nur mit musik, keine fotos und leider leider auch keine videos.
    1. Guter av-receiver zum angemessenen preis. Ich habe mir den av-receiver anfang januar aufgrund der fehlenden unterstützung meines alten sony für hdmi 1. Die entscheidung fiel dann auf den onkyo tx 709 aufgrund einiger eigenschaften, die mir am herzen lagen und sonst in dieser preisklasse eher selten zu finden sind:- hdmi 1. 4- thx-modus- bi-amp-betrieb möglich- detaillierte einstellungsmöglichkeiten für crossover-frequenz für stereo- u. Subwoofer-boxen- hohe belastbarkeit (170w)- diverse 7. 1 modi möglich- audyssey-einmessung und dynamic-eq / dynamic-volumegerade mit den frequenz-einstellungsmöglichkeiten und dem bi-amp-modus in kombination mit meinen canton chronos bin ich sehr zufrieden, das einmessen und die damit verbundenen anpassungen in bezug auf die raumakkustik haben mich nicht zu 100% überzeugt, kann aber natürlich auch an meinem nicht idealem hörraum liegen. Leider muss ich an dieser stelle auch ein paar kleine mankos anführen, die letztendlich zum abzug des einen sterns führen:- nach firmware-update wurden von der ps3 zunächst keine hdmi-signale mehr weitergeleitet; erst nach stundemlangen nachforschen und tüfteln konnte der fehler “behoben” werden, wobei es sich auch eher um eine kompromisslösung handelt (ausschalten des 24hz-modus); leider gibt es seit anfang dezember auch kein neues update, noch eine stellungnahme von onkyo, obwohl das problem mittlerweile gut bekannt scheint. – die fernbedienung ist mir persönlich für ein gerät dieser preisklasse mit zu wenigen funktionen ausgestattet, z. Gibt es keine möglichkeit, die verschiedenen surround-modi auch “rückwärts” anzuwählen, so dass ich mich um zum vorhergehenden modus zu kommen, immer durch sämtliche modi neu durchkämpfen muss, was einen guten vergleich zwischen 2 modi (z. Direct modus) sehr schwierig gestaltet.
  7. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Guter av-receiver zum angemessenen preis. Ich habe mir den av-receiver anfang januar aufgrund der fehlenden unterstützung meines alten sony für hdmi 1. Die entscheidung fiel dann auf den onkyo tx 709 aufgrund einiger eigenschaften, die mir am herzen lagen und sonst in dieser preisklasse eher selten zu finden sind:- hdmi 1. 4- thx-modus- bi-amp-betrieb möglich- detaillierte einstellungsmöglichkeiten für crossover-frequenz für stereo- u. Subwoofer-boxen- hohe belastbarkeit (170w)- diverse 7. 1 modi möglich- audyssey-einmessung und dynamic-eq / dynamic-volumegerade mit den frequenz-einstellungsmöglichkeiten und dem bi-amp-modus in kombination mit meinen canton chronos bin ich sehr zufrieden, das einmessen und die damit verbundenen anpassungen in bezug auf die raumakkustik haben mich nicht zu 100% überzeugt, kann aber natürlich auch an meinem nicht idealem hörraum liegen. Leider muss ich an dieser stelle auch ein paar kleine mankos anführen, die letztendlich zum abzug des einen sterns führen:- nach firmware-update wurden von der ps3 zunächst keine hdmi-signale mehr weitergeleitet; erst nach stundemlangen nachforschen und tüfteln konnte der fehler “behoben” werden, wobei es sich auch eher um eine kompromisslösung handelt (ausschalten des 24hz-modus); leider gibt es seit anfang dezember auch kein neues update, noch eine stellungnahme von onkyo, obwohl das problem mittlerweile gut bekannt scheint. – die fernbedienung ist mir persönlich für ein gerät dieser preisklasse mit zu wenigen funktionen ausgestattet, z. Gibt es keine möglichkeit, die verschiedenen surround-modi auch “rückwärts” anzuwählen, so dass ich mich um zum vorhergehenden modus zu kommen, immer durch sämtliche modi neu durchkämpfen muss, was einen guten vergleich zwischen 2 modi (z. Direct modus) sehr schwierig gestaltet.
  8. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Super ausstattung, super sound. Betreibe den receiver mit einer teufel 5. Bei jedem film fühlt man sich vom sound her wie in ein kino versetzt. Einziger kritikpunkt ist, daß die hdmi ausgänge nicht mit “älteren” toshiba modellen konform sind. Man braucht einen hdmi repeater, den man dazwischen setzt. Wie gut, daß es für diese probleme das internet gibt, bei onkyo gab es hierzu keine information. Lieferung wie üblich bei amazon super schnell.
    1. Super ausstattung, super sound. Betreibe den receiver mit einer teufel 5. Bei jedem film fühlt man sich vom sound her wie in ein kino versetzt. Einziger kritikpunkt ist, daß die hdmi ausgänge nicht mit “älteren” toshiba modellen konform sind. Man braucht einen hdmi repeater, den man dazwischen setzt. Wie gut, daß es für diese probleme das internet gibt, bei onkyo gab es hierzu keine information. Lieferung wie üblich bei amazon super schnell.
      1. Schönes, gut ausgestattetes gerät mit kleinen mängel. Nach dem die geräte probleme mit dem hdmi-board haben (“tonausfall auf allen kanälen,lautsprecheranzeige auf dem display wird nicht angezeigt,die netzwerkeinstellungen im einrichtungsmenü sind abgeblendet (nicht auswählbar), bildausfall bei nutzung von hdmi”),gebe ich hier die geheime support / garantie adresse an. Ich hoffe das amazon diese nicht löscht da diese sehr versteckt ist. Onkyo hat die garantie bis 2018 verlängert, sagte zumindest der onkyo-service[h****://repair. Php?country=deu&lang=de_de]auf der seite die daten eingeben (bitte genau die fehler & seriennummer angeben), die bestätigungsmail öffnen und ausdrucken, das fhttps://repair. Php?country=deu&lang=de_degerät kommt mach ca 5 tagen kostenlos repariert zurückschönes, gut ausgestattetes gerät mit kleinen mängeldas rauschen das allgemein bemängelt wird, lässt sich ganz leicht behebenim menü unter punkt 4 ins audyssey gehen, dort die option dynamic eq auf aus stellen uns schon ist das rauschen weg. Da hat onkyo wohl ein bissl mist programmiert. Einen meiner usb sticks mag er nach den einschalten oder wechsel von radio zu usb nicht mehr erkennen da muss er aus/eingesteckt werden. Der onkyo ist insgesamt gut verarbeitet und der anschluss der lautsprecher ist dank der farblich gekennzeichneten anschlüsse auch kein problem. Das einmessen des systems ist mit der einmessautomatik sehr einfach, nur leise (“nicht reden oder sonstige geräusche”) muss man sein sonst arbeitet das system nicht sauberder klang ist bei cd so wie im kinomodus echt super, wenn man halbwegs gute lautsprecher besitzt, kann man im kinomodus sogar auf den subwofer verzichtenklang vom radio ist besser wie bei meinem alten gerät und somit für mich nicht zu bemängeln. Die bedienungsanleitung auf cd ist in der preisklasse nicht angebracht und unübersichtlich gestaltet.
  9. Schönes, gut ausgestattetes gerät mit kleinen mängel. Nach dem die geräte probleme mit dem hdmi-board haben (“tonausfall auf allen kanälen,lautsprecheranzeige auf dem display wird nicht angezeigt,die netzwerkeinstellungen im einrichtungsmenü sind abgeblendet (nicht auswählbar), bildausfall bei nutzung von hdmi”),gebe ich hier die geheime support / garantie adresse an. Ich hoffe das amazon diese nicht löscht da diese sehr versteckt ist. Onkyo hat die garantie bis 2018 verlängert, sagte zumindest der onkyo-service[h****://repair. Php?country=deu&lang=de_de]auf der seite die daten eingeben (bitte genau die fehler & seriennummer angeben), die bestätigungsmail öffnen und ausdrucken, das fhttps://repair. Php?country=deu&lang=de_degerät kommt mach ca 5 tagen kostenlos repariert zurückschönes, gut ausgestattetes gerät mit kleinen mängeldas rauschen das allgemein bemängelt wird, lässt sich ganz leicht behebenim menü unter punkt 4 ins audyssey gehen, dort die option dynamic eq auf aus stellen uns schon ist das rauschen weg. Da hat onkyo wohl ein bissl mist programmiert. Einen meiner usb sticks mag er nach den einschalten oder wechsel von radio zu usb nicht mehr erkennen da muss er aus/eingesteckt werden. Der onkyo ist insgesamt gut verarbeitet und der anschluss der lautsprecher ist dank der farblich gekennzeichneten anschlüsse auch kein problem. Das einmessen des systems ist mit der einmessautomatik sehr einfach, nur leise (“nicht reden oder sonstige geräusche”) muss man sein sonst arbeitet das system nicht sauberder klang ist bei cd so wie im kinomodus echt super, wenn man halbwegs gute lautsprecher besitzt, kann man im kinomodus sogar auf den subwofer verzichtenklang vom radio ist besser wie bei meinem alten gerät und somit für mich nicht zu bemängeln. Die bedienungsanleitung auf cd ist in der preisklasse nicht angebracht und unübersichtlich gestaltet.
    1. Super reciver zum günstigen preis. Nachdem ich mehrere rezensionen von verschiedenen recivern gelesen habe, habe ich mich für den onkyo tx-nr709 entschieden. Wichtig für mich waren die 2 hdmi-ausgänge und die vielen unterschiedlichen eingänge. Super ist die individuelle konfiguration sowie die automatische lautsprechereinmessung. Nur die bedienungsanleitung ist etwas gewöhnungsbedürftig. Seite 43 erläutert, wie man ins menü gelangt. Dafür ist aber die menüführung am bildschirm ok, und fast selbserklärend. Auch die fernbedienung per smartphone ist ok. Die lautstärkeregelung ist zu beginn etwas unsensibel.
      1. Super reciver zum günstigen preis. Nachdem ich mehrere rezensionen von verschiedenen recivern gelesen habe, habe ich mich für den onkyo tx-nr709 entschieden. Wichtig für mich waren die 2 hdmi-ausgänge und die vielen unterschiedlichen eingänge. Super ist die individuelle konfiguration sowie die automatische lautsprechereinmessung. Nur die bedienungsanleitung ist etwas gewöhnungsbedürftig. Seite 43 erläutert, wie man ins menü gelangt. Dafür ist aber die menüführung am bildschirm ok, und fast selbserklärend. Auch die fernbedienung per smartphone ist ok. Die lautstärkeregelung ist zu beginn etwas unsensibel.
  10. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Habe immer schon onkyo av receiver besessen. Durch testergebnisse und wg. Der tollen optik habe ich mich dazu verleiten lassen einen marantz sr 5006 zu kaufen. Ausgepackt, angeschlossen und eingestellt. Das setup ging ganz gut, der klang lt. Einmessung hat mir nicht zugesagt, also nachgeregelt. Aber die bedienung, vor allem hat mich am meisten das kleine bullauge gestört. Um infos abzurufen muß immer der tv laufen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Habe immer schon onkyo av receiver besessen. Durch testergebnisse und wg. Der tollen optik habe ich mich dazu verleiten lassen einen marantz sr 5006 zu kaufen. Ausgepackt, angeschlossen und eingestellt. Das setup ging ganz gut, der klang lt. Einmessung hat mir nicht zugesagt, also nachgeregelt. Aber die bedienung, vor allem hat mich am meisten das kleine bullauge gestört. Um infos abzurufen muß immer der tv laufen.
  12. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Sehr guter receiver zum moderaten preis. Ich finde den onkyo vom preis-leistungsverhältniß sehr gut. Vor allem hat er thx; 7 x 170 watt sinusleistung; einen guten klang in allen betriebsarten und 2 hdmi ausgänge für tv und beamer gleichzeitig, was bei mir auch hervorragend funktioniert.
  13. Rezension bezieht sich auf : Onkyo TX-NR709 7.2 Netzwerk-Receiver (THX, 4K Upscaler, 2 HDMI Out, Audio-Streaming, iPod/iPhone über USB) schwarz

    Sehr guter receiver zum moderaten preis. Ich finde den onkyo vom preis-leistungsverhältniß sehr gut. Vor allem hat er thx; 7 x 170 watt sinusleistung; einen guten klang in allen betriebsarten und 2 hdmi ausgänge für tv und beamer gleichzeitig, was bei mir auch hervorragend funktioniert.

Comments are closed.