HuJu Blogs

Home-Verbesserung Bewertungen und beste Auswahl

In diesem notbenbuch sind wunderschöne stücke enthalten, die wie – laut beschreibung – von klassik über evergreens zu moderneren stücken reicht. Diese bandbreite finde ich sehr gelungen, da für jeden geschmack etwas dabei ist, es aber auch nicht einseitig ist. Die stücke sind wunderbar arrangiert und für durchschnittliche klavierspieler gut zu erlernen (ich hatte 4 jahre lang klavierunterricht und spiele seit dem selbstständig – das ein oder andere stück könnte durchaus etwas schwieriger sein; aber so macht es natürlich auch viel spaß, weil man schnell neue stücke lernt). Die notenklammer ist super praktisch, weil sonst ständig das buch zu klappt. Und auch die cd’s finde ich sehr hilfreich, da man sich die stücke ersteinmal anhören und dann die stücke raussuchen kann, die einen ansprechen. (für meinen geschmack sind einige stücke allerdings zu langsam eingespielt. Bei einigen stücken finde ich es schwierig, dass kein tempo angegeben ist (ich habe eine weile gebraucht, dass richtige tempo zu finden). Schade, finde ich es auch, dass keine songtexte mit angegeben sind – die würden das buch noch ansprechender machen. Ansonsten finde ich das notenbuch echt super, und für alle hobbypianisten eigentlich ein muss.

Auf dieses musikheft bin ich durch eine junge nachbarin aufmerksam geworden, die daraus mehrmals wöchentlich spielt, dabei habe ich öfters ein paar noten aufgeschnappt und war so begeistert, was für schöne stücke es auch fürs klavier gibt, vor allem in einfacher, zum größten teil trotzdem gelungener form. Die stücke sind auch für jemanden, der nicht zum pianisten geboren wurde, gut einzuüben. In meinem mehrjährigen klavierunterricht war es für mich immer das schlimmste, dass ich so wenig wirklich schöne, bekannte stücke zum Üben bekam. Hätte ich zu dieser zeit diese klavierbuch bekommen, dass wäre wirklich ein traum gewesen. Leider spiele ich mittlerweile seit 3 jahren kein klavier mehr, habe mir dieses buch aber gekauft, um, falls ich wieder einmal spielen möchte, gute noten zur hand zu haben. Gut dazu ist auf jeden fall noch die 3 cds mitzukaufen, da jedes lied vom heft 1:1 abgehört werden kann. Man kann praktisch gar nicht darauf verzichten, weil man durchs hören am schnellsten merkt, welche stücke einem gefallen, ohne vorher viel spielen zu müssen. Alles in allem ein sehr gelungenes spielheft.

Die piano-piano mittelschwer bücher (band 1 und 2) von kölbl sind meiner meinung nach als Übungsnoten und fürs zwischendurch-klimpern unverzichtbar. Teilweise finde ich sie leichter spielbar als die “leicht-variante”, weil mir die begleithand irgendwie angenehmer gesetzt erscheint. Das ist aber geschmacksache. Von den mittelschweren noten hat man aber auf jeden fall länger was. Die liedauswahl ist einfach toll, von klassik bis pop, das meiste bekannt, falls nicht, hilft die cd-ausgabe. Einziges manko: die bücher stehen eher miserabel auf dem klavier, selbst mit notenklammer.

Die stücke sind nicht zu simpel gesetzt und andererseits auch nicht zu kompliziert für solche, die keine karriere als konzertpianist vor sich haben. Von klassischen stücken über evergreens bis zu aktuellen hits sind viele “highlights” bearbeitet worden.

Kommentare von Käufern :

  • gute Zusammenstellung von vielen wirklich schönen Stücken
  • Unverzichtbar!
  • Gelungenes Notenbuch für Hobbypianisten!

Besten Piano Piano (3 CD mit praktischer Notenklammer die schönsten Melodien von 100 bis Pop Klassische für Klavier (mittel) von Gesundheit und Gerhard Stefan Thurner Kölbl Einband)

amazondebei
Summary
Review Date
Reviewed Item
Piano Piano (3 CD mit praktischer Notenklammer die schönsten Melodien von 100 bis Pop Klassische für Klavier (mittel) von Gesundheit und Gerhard Stefan Thurner Kölbl Einband)
Rating
4,0 of 5 stars, based on 4 reviews