HuJu Blogs

Home-Verbesserung Bewertungen und beste Auswahl

Erstklassig – wie in allen testberichten. Habe das gerät seit gut einer woche. Wer etwas von schlechtem klang schreibt, der hat keine ahnung und kommt wohl mit den einstellungen nicht klar. Dieser receiver hat im in- und ausland viele test gewonnen und bekommt immer top-bewertungen und das ist auch nachvollziehbar, wenn man das gerät erst mal kennengelernt hat. Die automatische einmessung funktioniert gut – ob dabei der klang nach eigenem geschmack herauskommt, ist ein andere sache. Die abstände der lautspecher hat das system sehr gut erkannt, aber in meinem unsymmetrischen raum shr unterschiedliche pegeldämpfungen eingestellt. Die beiden kleinen 2-wege rear-lautsprecher (ca. 3 liter-gehäuse) hat er auch als groß erkannt – ich habe sie dann aber manuell als “klein” umdefiniert. Die cut-frequenz zum subwoofer wurde mit 80hz festgelegt.

Moinsn, habe heute nach langem hin und her meinen pioneer vsx 923 bekommen. Möchte hier keinen roman schreiben. Ausgepackt, die mitgelieferte cd auf den pc gespielt und alles nach aufforderung gemacht. Nach dem einmessen habe ich mir den sound angehört und liebe leute , ich kann die rezessionen einiger nicht nachvollziehen. Der sound ist um längen klarer und aufgelöster als bein meinem alten harmann,über fehlenden bass kann ich mich nicht beklagen ebenso nicht über blechernen klang (bin musikus und glaube mir ein urteil über klang erlauben zu können). Die bedienung ist auch recht easy. Also allen unkenrufen zum trotze ein rundum gelungenes gerät.

  • Guter Mittelklasse-Receiver zu gutem Preis.
  • Einstellung und Bedienung gewöhnungsbedürftig
  • Liebe auf den zweiten Blick

Weiterentwicklung der pioneer reihe. Der neue vsx-923 ist bei mir nun seit einigen wochen im einsatz. Das gerät habe ich nicht über amazon bezogen, da es leider nicht lieferbar war und ich ein neues gerät dringend brauchte. Nachdem ich vorher einen onkyo tx-sr-606 im einsatz hatte, der ein völlig anderes klangbild als der pioneer hat, mag für manchen die basseinstellung am pioneer in der grundeinstellung zu wenig sein. Einer manuellen anpassung steht aber nichts im weg. Im gegensatz zum onkyo, der einen sehr übertriebenen wummernden bass hatte (oft störend bei radiosendungen oder mit dolby ex codierten filmen, gibt der pioneer je nach tonformat eine wesentlich gefälligeres, höher auflösendes klangbild zum besten. Bei dts oder dts-hd-master filmen wird der sound auch mit dem nötigen druck ausgegeben. Bei einer audio cd oder mp3 kommt es auf die boxen an. Kleine boxen dürften tatsächlich zu wenige bass entwickeln, aber front standboxen liefern ein super klangbild. Alle weiteren funktionen sind, meiner meinung nach top.

Liebe auf den zweiten blick. Wie ja der ein oder andere der hier schreibenden bereits geschildert hat, benötigt der pioneer vsx-923 ein klein wenig zeit (wie auch meine z. Recht emotionale rezension). Sonst wird man nicht so richtig warm. Da ich aufgrund der lektüre der einschlägigen fachliteratur, der rezensionen hier sowie dem sorgfältigen studium diverser foren von den features und dem klang-(potential, denn schließlich kannte ich das gerät nur vom hören-sagen) durchaus angetan war und ich eh auf der suche nach einem prima hdmi 1. 4-fähigen receiver in der preislage war hab ich also beherzt und begeistert zugeschlagen. Nachdem also das recht hübsche gerät fertig verkabelt und (verhältnismäßig) flott eingemessen im rack stand, sind mir ob der zunächst aufkommenden enttäuschung fast die tränen aus den augen geschossen: der sound war ungemein klirrig, total phasig, die stereomitte hing irgendwo auf halb acht – kein ton saß an seinem platz. Von bässen möchte ich hier gar nicht erst reden. Dann bis spät in die nacht geschraubt (ist beileibe nicht mein erster av-receiver und schrauben muss man ja immer mal mehr mal weniger) und mehr als frustriert ins bett gegangen.

Merkmal der Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 3D-fähiger 7.2 Mehrkanal Receiver mit HDMI 1.4b, 4K Ultra HD Video Scaler, 8 x HDMI-Eingang, 2 x HDMI Ausgang), HDMI Standby-Through mit Input Switching
  • Apple Airplay, HTC Connect, DLNA 1.5 / WIN 8 Streaming Client, Wiedergabe & Gappless Playback von AIFF, WAV, FLAC & ALAC-Dateien, vTuner Internetradio, Zone 2 inkl. HDMI
  • max Ausgangsleistung RMS: 7 * 150 Watt (1 kHz, 6 Ohm), AV Navigator (Konfigurations-Assistent für PC/Mac & als App.), intelligente Lautsprecherkalibrierung (Advanced MCACC), MHL 2.0, ECO Modus
  • Front-HDMI & -USB, iPad, iPod & iPhone Digital Unterstützung mit Ladefunktion, WLAN & Bluetooth-ready (mit AS-WL300 & AS-BT200), App Control iControl AV2013 (für iOS & Android)
  • Lieferumfang:Fernbedienung, Batterien, MW-Rahmenantenne, UKW-Drahtantenne, Netzkabel, Mikrofon zur Einmessung

Habe den receiver jetzt schon einige monate im gebrauch und muss sagen das ich vollkommen zufrieden bin. Hatte davor einen denon zum testen hier der überhaupt nicht überzeugen konnte. Habe hauptsächlich auf das feature geachtet das ich 2 verschiedene ausgaben mit 2 verschiedenen eingängen wiedergeben kann. Beamer – ps3 und am tv – sat-receiver. Durch den anschluss von boxen an zone 2 kann ich hier auch für beide ausgänge den sound wiedergeben :)auch das internetradio ist top. Vor allem durch die möglichkeit sich online eine playlist zusammen zu stellen mit all den lieblingsradiosendern.

Suber verstärker wenn er bischen mehr leistung hättefür satelitenlautsprecher ist er suber allerdings wenn man gute lautsprecher die bischen leistung brauchen würd er schnell warm und geht irgendwann aus. Ich benütze mittelgroße lautsprecher von der firma mivoc, mohr und magnat und ich muss sagen im stereo modus hört sich das auf den sb 210 echt gut an. Alerdings, fehlt bischen der druck unten rausjeder normale mensch fragt sich jetzt bestimmt warum dan so viele sterne?ganz einfachdie verarbeitung und die handhabung ist elegant und kindereinfach und ich finde persönlich es gibt wenig die so gut ausgestattet sind und dan auch noch so eine gute verarbeitung haben für so einen kleinen geldbeutel?ich kauf mir demnächst noch den mivoc subwoofer und werde dan die rezesion fortsetzen. Besten Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz Einkaufsführer

amazondebei

One thought on “Pioneer VSX-923-K 7 – Erstklassig – wie in allen Testberichten

  1. Sound super, benutzung katastrophal. Der soud ist wirklich bombastisch. Habe die gleichen boxen behalten nur den receiver ausgetauscht, wahnsinn. Aber bis man herausgefunden hat, wie man das teil benutzt, sorry das ist echt steinzeit. Leider bekomme ich ihn auch nicht online (per lan). Auch der nette pioneer-support konnte bislang nicht helfen.
    1. Sound super, benutzung katastrophal. Der soud ist wirklich bombastisch. Habe die gleichen boxen behalten nur den receiver ausgetauscht, wahnsinn. Aber bis man herausgefunden hat, wie man das teil benutzt, sorry das ist echt steinzeit. Leider bekomme ich ihn auch nicht online (per lan). Auch der nette pioneer-support konnte bislang nicht helfen.
  2. Guter mittelklasse-receiver zu gutem preis. . Ich habe mir dieses produkt gebraucht bei amazon gekauft, weil ich mich entscheiden musste zwischen dem vsx-1022 und dem vsx-923k, welche damals preislich recht gleich waren. Ich bin nun sehr froh, dass ich mich für den 923k entschieden habe und nicht für das nachfolgemodell, da dieser das advanced mcacc hat, welches der 1022 als kleinere version nicht hat. Das einmess-system von pioneer ist sehr gut, auch wenn danach noch manuelle korrekturen der lautstärke erforderlich waren, da der center-lautsprecher im vergleich zu den anderen zu laut war, was auch das einmessmikrofon zeigte, jedoch nicht ausbesserte. 1 filmen auf, da man immer das gefühl hatte, vom center “angebrüllt zu werden”. 1 set von teufel dran (ultima 40 surround), welches in sich selbstverständlich abgestimmt ist, weshalb ich nicht sagen kann, wie die abstimmung / einmessung mit verschiedenen lautsprechern funktioniert. Leider war der ton nach der automatischen ersten einmessung sehr “flach” und die dynamik fehlte mir – dies war im internet häufig als problem des verstärkers angegeben worden. Nach langer beschäftigung mit der thematik und dem receiver (und sehr sehr viel forensuche im internet) habe ich dann herausgefunden, wie man das halbautomatische einmessen macht, mit dem professional eq. Hierbei konnte ich deutlich mehr einstellungen vornehmen, die einzelnen lautsprecherkurven betrachten und besser aufeinander abstimmen. Ich habe mir dann mehrere mcacc-modi angelegt, welche für die jeweilige situation passen (movie, music, party). Während im party-modus ich die anderen lautsprecher auf die kennlinie der ultima 40 mk2 (also front) angepasst habe, sind die anderen modi mehr auf ausgeglichenheit ausgelegt. Die bassproblematik konnte ich somit – jedenfalls für den partymode – vollständig beseitigen, da die teufel von haus aus sehr basslastig sind und dadurch der angeblich fehlende bass der pioneer-receiver gut ausgeglichen wird. Habe das ding nun etwas mehr als ein jahr in betrieb und bin völlig zufrieden.
    1. Guter mittelklasse-receiver zu gutem preis. . Ich habe mir dieses produkt gebraucht bei amazon gekauft, weil ich mich entscheiden musste zwischen dem vsx-1022 und dem vsx-923k, welche damals preislich recht gleich waren. Ich bin nun sehr froh, dass ich mich für den 923k entschieden habe und nicht für das nachfolgemodell, da dieser das advanced mcacc hat, welches der 1022 als kleinere version nicht hat. Das einmess-system von pioneer ist sehr gut, auch wenn danach noch manuelle korrekturen der lautstärke erforderlich waren, da der center-lautsprecher im vergleich zu den anderen zu laut war, was auch das einmessmikrofon zeigte, jedoch nicht ausbesserte. 1 filmen auf, da man immer das gefühl hatte, vom center “angebrüllt zu werden”. 1 set von teufel dran (ultima 40 surround), welches in sich selbstverständlich abgestimmt ist, weshalb ich nicht sagen kann, wie die abstimmung / einmessung mit verschiedenen lautsprechern funktioniert. Leider war der ton nach der automatischen ersten einmessung sehr “flach” und die dynamik fehlte mir – dies war im internet häufig als problem des verstärkers angegeben worden. Nach langer beschäftigung mit der thematik und dem receiver (und sehr sehr viel forensuche im internet) habe ich dann herausgefunden, wie man das halbautomatische einmessen macht, mit dem professional eq. Hierbei konnte ich deutlich mehr einstellungen vornehmen, die einzelnen lautsprecherkurven betrachten und besser aufeinander abstimmen. Ich habe mir dann mehrere mcacc-modi angelegt, welche für die jeweilige situation passen (movie, music, party). Während im party-modus ich die anderen lautsprecher auf die kennlinie der ultima 40 mk2 (also front) angepasst habe, sind die anderen modi mehr auf ausgeglichenheit ausgelegt. Die bassproblematik konnte ich somit – jedenfalls für den partymode – vollständig beseitigen, da die teufel von haus aus sehr basslastig sind und dadurch der angeblich fehlende bass der pioneer-receiver gut ausgeglichen wird. Habe das ding nun etwas mehr als ein jahr in betrieb und bin völlig zufrieden.
      1. Betreibe damit ein pioneer s-sh100 5. 1 system, sowie eine zweite zone mit passiven subwoofer und zwei satelliten. Endlose einstell- und anschlussmöglichkeiten, gute verstärkerleistung und schlichtes design. Kann ich jedem nur empfehlen.
  3. Betreibe damit ein pioneer s-sh100 5. 1 system, sowie eine zweite zone mit passiven subwoofer und zwei satelliten. Endlose einstell- und anschlussmöglichkeiten, gute verstärkerleistung und schlichtes design. Kann ich jedem nur empfehlen.
    1. Super für alle mit vielen hdmi bedürfnissen. Ich bin neu in der av-receiver klasse und habe mich von einem kollegen beraten lassen und bin voll zufrieden. Die fernbedienung ist kompliziert und alles dieses gerätes werde ich nie verstehen, aber es funktioniert und klingt klasse.
      1. Super für alle mit vielen hdmi bedürfnissen. Ich bin neu in der av-receiver klasse und habe mich von einem kollegen beraten lassen und bin voll zufrieden. Die fernbedienung ist kompliziert und alles dieses gerätes werde ich nie verstehen, aber es funktioniert und klingt klasse.
  4. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich habe das gerät jetzt ca. 1,5 jahre im gebrauch und muss sagen, dass es mich fast komplett überzeugt. Es hat jede menge anschlussmöglichkeiten (achtung – keinen für evtl. Noch vorhandene alte plattenspieler). Dazu sollte man die anleitung für die richtige einrichtung des gerätes etwas studieren, wenn mehr als 2 boxen angeschlossen werden sollen (5. Wenn das system einmal steht, dann ist es einfach zu bedienen. Was jedoch komplett grottig, unterirdisch schlecht – oder wie auch immer ich es extrem bescheiden ausdrücken könnte – ist die mitgelieferte fernbedienung. Die tasten sind teilweise doppelt wenn nicht gar dreifach mit funktionen belegt – intuitive bedienung ist was anderes. Ich benutze das teil nur zum ein- und ausschalten und für die lautstärkeregelung und max. Noch die gerätewahl, wenn ich mich erinnere auf welcher taste das gerät angeschlossen ist.
  5. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich habe das gerät jetzt ca. 1,5 jahre im gebrauch und muss sagen, dass es mich fast komplett überzeugt. Es hat jede menge anschlussmöglichkeiten (achtung – keinen für evtl. Noch vorhandene alte plattenspieler). Dazu sollte man die anleitung für die richtige einrichtung des gerätes etwas studieren, wenn mehr als 2 boxen angeschlossen werden sollen (5. Wenn das system einmal steht, dann ist es einfach zu bedienen. Was jedoch komplett grottig, unterirdisch schlecht – oder wie auch immer ich es extrem bescheiden ausdrücken könnte – ist die mitgelieferte fernbedienung. Die tasten sind teilweise doppelt wenn nicht gar dreifach mit funktionen belegt – intuitive bedienung ist was anderes. Ich benutze das teil nur zum ein- und ausschalten und für die lautstärkeregelung und max. Noch die gerätewahl, wenn ich mich erinnere auf welcher taste das gerät angeschlossen ist.
  6. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Toller klang, aber ariplay kann nur audio und nicht video. Beim wechslen der inputs gefühlt ein wenig langsam.
    1. Toller klang, aber ariplay kann nur audio und nicht video. Beim wechslen der inputs gefühlt ein wenig langsam.
  7. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich hatte schon den vorgänger vsx-920k. Dieser ist nochmal ne ecke besser. Ich hatte mal einen von denon zur probe. Das ist kein vergleich zu diesem gerät. Installation: kinderleichtbenutzeroberfläche: gut zu bedienenapp für i pad: toll das ist mit abstand die am besten aufgebaute app.Ich habe im vorfeld einige getestet.
    1. Ich hatte schon den vorgänger vsx-920k. Dieser ist nochmal ne ecke besser. Ich hatte mal einen von denon zur probe. Das ist kein vergleich zu diesem gerät. Installation: kinderleichtbenutzeroberfläche: gut zu bedienenapp für i pad: toll das ist mit abstand die am besten aufgebaute app.Ich habe im vorfeld einige getestet.
      1. 2 av-receiver mit lautsprecher + subwoofer teufel theater® 500 mk2 “5. 1-set cinema”schnelle lieferung. Vielen dankgrüße aus bayern.
  8. 2 av-receiver mit lautsprecher + subwoofer teufel theater® 500 mk2 “5. 1-set cinema”schnelle lieferung. Vielen dankgrüße aus bayern.
  9. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich weis schon gar nicht mehr wieviel ich für den bezahlt habe. Nach mehr als 10 jahren ist dieser pioneer der ersatz für den zu früh von uns gegangen yamaha rvx740rds. Nachdem ich die eq einstellungen meines persönlichen geschmack eingerichtet habe, bass und höhen gibts nicht, loudness auch nicht, ist es ganz ok. Mit dem internetradio habe ich leider nichts gefunden um favoriten oder stationen zu finden und zu speichern. Die software lässt hier sehr zu wünschen. Wie schon andere geschrieben haben ist die febe nicht sonderlich toll. Was mich jedoch am meisten stört ist diese eco schaltung. Da gibt es irgend einen knopf an der frontplatte, die bei dem verstärker immer diese eco funktion aktiviert.
  10. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich weis schon gar nicht mehr wieviel ich für den bezahlt habe. Nach mehr als 10 jahren ist dieser pioneer der ersatz für den zu früh von uns gegangen yamaha rvx740rds. Nachdem ich die eq einstellungen meines persönlichen geschmack eingerichtet habe, bass und höhen gibts nicht, loudness auch nicht, ist es ganz ok. Mit dem internetradio habe ich leider nichts gefunden um favoriten oder stationen zu finden und zu speichern. Die software lässt hier sehr zu wünschen. Wie schon andere geschrieben haben ist die febe nicht sonderlich toll. Was mich jedoch am meisten stört ist diese eco schaltung. Da gibt es irgend einen knopf an der frontplatte, die bei dem verstärker immer diese eco funktion aktiviert.
    1. Ich muss einen punkt schmä­lern. In der Überschrift”pioneer vsx-923-k 7. 2 av-receiver (airplay, steuerung via app, dlna, htc connect, mhl, vtuner webradio, gappless wiedergabe, 2 zonen, hdmi-cec, 3d, 4k ultra hd video scaler) schwarz”ist ganz deutlich webradio, airplay, steuerung via app. Ich mag nicht schnell genug geschaltet haben , aber dazu braucht man ein extra gerÄt ich habe mich für den as-wl300 wifi adapter entschieden, statt die bluetooth variante. Der reciever selbst ist einfach spitze und ich habe an der leistung und verarbeitung nichts auzusetzen.
  11. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich muss einen punkt schmä­lern. In der Überschrift”pioneer vsx-923-k 7. 2 av-receiver (airplay, steuerung via app, dlna, htc connect, mhl, vtuner webradio, gappless wiedergabe, 2 zonen, hdmi-cec, 3d, 4k ultra hd video scaler) schwarz”ist ganz deutlich webradio, airplay, steuerung via app. Ich mag nicht schnell genug geschaltet haben , aber dazu braucht man ein extra gerÄt ich habe mich für den as-wl300 wifi adapter entschieden, statt die bluetooth variante. Der reciever selbst ist einfach spitze und ich habe an der leistung und verarbeitung nichts auzusetzen.
    1. Nachdem mein onkyo tr-nr626 nach 13 monaten schon den geist auf gab – wieder pioneer. Nach 13 monate verabschiedete sich mein onkyo – was für eine enttäuschung. Dann erstmal ganz lange warteschleifen bei onkyo und ich dachte die wären premium. Nachdem ich dann endlich mal einen erreichte ging der receiver zur reparatur – das dauerte 10 tage. Da ich das ding nun nicht mehr wollte kaufte ich mir den pioneer – und muss sagen top app auf meinen ios geräten und viel besser als die von onkyo – auch mit dem klang und den sonstigen features bin ich sehr zufrieden – also ein sehr gutes gerät und die hotline – die ich extra vor dem kauf testet ist sehr gut daher 4 sterne. (5 wären es wenn pioneer die fernbedienung etwas größer gemacht hätte – also wenn ich mal ne lesebrille brauche dann weiß ich warum – so klein ist der text und dazu noch diese minitasten).
      1. Nachdem mein onkyo tr-nr626 nach 13 monaten schon den geist auf gab – wieder pioneer. Nach 13 monate verabschiedete sich mein onkyo – was für eine enttäuschung. Dann erstmal ganz lange warteschleifen bei onkyo und ich dachte die wären premium. Nachdem ich dann endlich mal einen erreichte ging der receiver zur reparatur – das dauerte 10 tage. Da ich das ding nun nicht mehr wollte kaufte ich mir den pioneer – und muss sagen top app auf meinen ios geräten und viel besser als die von onkyo – auch mit dem klang und den sonstigen features bin ich sehr zufrieden – also ein sehr gutes gerät und die hotline – die ich extra vor dem kauf testet ist sehr gut daher 4 sterne. (5 wären es wenn pioneer die fernbedienung etwas größer gemacht hätte – also wenn ich mal ne lesebrille brauche dann weiß ich warum – so klein ist der text und dazu noch diese minitasten).
  12. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Hallo,nachdem der erste vsx 923 einen schlag hatte wurde ein neuer bestellt. Das größte problem ist in meinen augen das teil zum laufen zu bringen. Erstmal will er ein update machen, das geht laut hotline aber nur über usb (über internet gibt es oft probleme). Bis zu diesem zeitpunkt war kein bild (vsx menü) am tv zu sehen, d. Keine einstellungen wie sprache und konfig möglich. Habe mich tagelang damit beschäftigt bis er erwacht ist. In der grundeinstellung gehen nur hdmi anschlüsse, aber bei analogen geräten geht erstmal nichts. Auch der subwooferanschluss gibt erstmal keinen ton von sich, auch hier ist wie probieren angesagt.
  13. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Hallo,nachdem der erste vsx 923 einen schlag hatte wurde ein neuer bestellt. Das größte problem ist in meinen augen das teil zum laufen zu bringen. Erstmal will er ein update machen, das geht laut hotline aber nur über usb (über internet gibt es oft probleme). Bis zu diesem zeitpunkt war kein bild (vsx menü) am tv zu sehen, d. Keine einstellungen wie sprache und konfig möglich. Habe mich tagelang damit beschäftigt bis er erwacht ist. In der grundeinstellung gehen nur hdmi anschlüsse, aber bei analogen geräten geht erstmal nichts. Auch der subwooferanschluss gibt erstmal keinen ton von sich, auch hier ist wie probieren angesagt.
  14. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich habe mich im vorfeld recht umfangreich informiert und hatte mich eigentlich schon auf den sony dn840 eingeschossen. Da dort verstärkt starkes brummen auftreten soll, habe ich ihn dann nicht genommen. Im lokalen mediamarkt wollte ich dann eigentlich den yamaha rx v675 aus dem angebot mitnehmen, mir wurde dann aber der pioneer empfohlen. Hier bei amazon war das teil aber eigentlich garnicht in meiner näheren auswahl, weil er zu dem zeitpunkt echt teuer war. Optisch gefällt er mir sehr gut, mit außnahme, dass die front auch ruhig aus alu statt aus plastik hätte sein können. Betrieben habe ich den receiver dann zunächst mit 30 jahre alten boxen von meinem vater. Diesen monat war dann das 5. Hier ist es das harman/kardon hkts65 geworden.
  15. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Ich habe mich im vorfeld recht umfangreich informiert und hatte mich eigentlich schon auf den sony dn840 eingeschossen. Da dort verstärkt starkes brummen auftreten soll, habe ich ihn dann nicht genommen. Im lokalen mediamarkt wollte ich dann eigentlich den yamaha rx v675 aus dem angebot mitnehmen, mir wurde dann aber der pioneer empfohlen. Hier bei amazon war das teil aber eigentlich garnicht in meiner näheren auswahl, weil er zu dem zeitpunkt echt teuer war. Optisch gefällt er mir sehr gut, mit außnahme, dass die front auch ruhig aus alu statt aus plastik hätte sein können. Betrieben habe ich den receiver dann zunächst mit 30 jahre alten boxen von meinem vater. Diesen monat war dann das 5. Hier ist es das harman/kardon hkts65 geworden.
  16. Rezension bezieht sich auf : Pioneer VSX-923-K 7.2 AV-Receiver (Airplay, Steuerung via App, DLNA, HTC Connect, MHL, vTuner Webradio, Gappless Wiedergabe, 2 Zonen, HDMI-CEC, 3D, 4K Ultra HD Video Scaler) schwarz

    Preis, qualität und lieferung 1adie menü bedienung ist nicht ganz intuitiv und die fernbedienung hat zu kleine tasten (in romantische licht nicht so einfach :-)) und die doppelte belegung ist auch gewöhnungsbedürftig. Aber in große und ganze bin zufrieden.
    1. Preis, qualität und lieferung 1adie menü bedienung ist nicht ganz intuitiv und die fernbedienung hat zu kleine tasten (in romantische licht nicht so einfach :-)) und die doppelte belegung ist auch gewöhnungsbedürftig. Aber in große und ganze bin zufrieden.

Comments are closed.